Betriebswirt Zertifikatskurse

Betriebswirt Zertifikatskurse


Neben Hochschulabschlüsse, dem Abschluss zum staatlich geprüften Betriebswirt und dem Abschluss zum Betriebswirt IHK, gibt es auch die Möglichkeit Zertifikatskurse zum Betriebswirt zu belegen. Hierbei handelt es sich um institutsinterne Lehrgänge, die mit einem Zertifikat des Instituts abschließen. Durch dieses weisen die Teilnehmer Kenntnisse im betriebswirtschaftlichen Bereich nach.

Zielgruppe der Betriebswirt Zertifikatskurse


Der Lehrgang ist für alle Teilnehmer geeignet, die aus beruflichen Gründen betriebswirtschaftliche Kenntnisse benötigen und nachweisen möchten oder sich aus privaten Gründen betriebswirtschaftliches Wissen aneignen möchten. Mit dem Zertifikat zeigen Sie Ihrem Arbeitgeber, dass Sie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge verstehen und interpretieren können. Die Zertifikatskurse sind somit auch hervorragend geeignet, wenn man sich mit dem Bereich Betriebswirtschaft beruflich noch nicht so intensiv beschäftigt hat.

Inhalte der Zertifikatskurse


Die meisten Kurse behandeln sämtliche betriebswirtschaftliche Themenbereiche und liefern so einen guten Gesamteindruck. Hierzu zählen Finanzen, Buchführung, Unternehmensführung, Recht, Marketing, Personal, VWL, Steuern oder Produktion. Die Kurse werden Schritt für Schritt und in der Regel praxisnah aufgebaut.

Vergleich zu anderen Betriebswirt Abschlüssen


Bei den Zertifikatskursen erwirbt man keine offizielle Berufsbezeichnung, sondern weist lediglich betriebswirtschaftliche Kenntnisse nach. Dafür sind diese Lehrgänge oft deutlich kürzer und damit auch preiswerter als andere Betriebswirt Abschlüsse. Zudem sind sie meist allgemein gehalten und konzentrieren sich nicht auf einen bestimmten Schwerpunktbereich. Dadurch, dass keine intensiven Vorkenntnisse verlangt werden, sind die Zertifikatskurse bei zur Betriebswirtschaft komplementären Berufsbereichen sehr beliebt. Auch Arbeitgeber schätzen das Zertifikat als Nachweis einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung.

Nebenberuflich lernen


Die Zertifikatskurse zum Betriebswirt werden als Abendstudium und vor allem als Fernstudium angeboten. Das Fernstudium hat den Vorteil, dass man intensiv betreut wird und zeitunabhängig lernen kann. Da es in diesem Bereich immer viele weitere Mitstudenten gibt, ist ein Austausch mit anderen Studierenden sehr gut möglich. Praxisnahe Unterrichtsmaterialien mit vielen Fallstudien machen schnelle Lernerfolge möglich. Zudem gibt es viele gerade bei dieser Weiterbildungsmethode viele Fördermöglichkeiten, die die Lehrgangskosten ruduzieren.

Das sind unsere Top Anbieter für das Fernstudium zum Betriebswirt:

ILS - Institut für Lernsysteme

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Akademie für Fernstudien



weitere Abschlüsse zum Betriebswirt:

Bachelor Betriebswirt

Master Betriebswirt


Betriebswirt-werden.de: Das Informationsportal für ein Studium zum Betriebswirt